Führungskräftetraining Hörakustik

2-Tagesworkshop für Führungskräfte – 30./31. Januar 2020 in Hamburg

Ihre Mitarbeiter als entscheidender Erfolgsfaktor

Produkte sind vergleichbar – den entscheidenden Unterschied machen Ihre Mitarbeiter. In diesem Workshop erfahren Inhaber und Führungskräfte, wie sie Ihre Mitarbeiter frei aber effektiv führen. So gewinnen Sie und Ihre Führungskräfte Zeit für Ihre strategischen Aufgaben und die Zufriedenheit auf der ganzen Linie steigt.

Ein positives Mindset braucht gute Führung

Für die allermeisten Mitarbeiter sind nicht Gehalt, Arbeitsplatzbedingungen und die jährlichen Firmenfeiern die motivierenden Faktoren. Die Führung hat einen maßgeblichen Anteil. Insgesamt sagt gerade einmal jeder fünfte Arbeitnehmer (22 Prozent) „die Führung, die ich bei der Arbeit erlebe, motiviert mich“.
Quelle: Gallup-Studie 2018

Ich sehe meine Rolle als Führungskraft heute darin, meine Kolleginnen und Kollegen durch behutsame und positive Führung anzuleiten und der Erfolg gibt mir recht.

André NenschGeschäftsleitung Augenoptik SchäferNOHE-GmbH

Am Ende des 2-tägigen Kompaktworkshops werden Sie und Ihre Führungskräfte

  • die Motivation und Zufriedenheit steigern, Ihre Gespräche mit Mitarbeitern effektiver führen und mehr Klarheit über Ihre eigene Führung gewinnen.

Inhalte:

  • Mit Persönlichkeit führen – die persönliche Motivstruktur kennen und einsetzen
  • Anforderungen an Mitarbeiter fokussieren
  • Aufgabe und Verantwortung als Führungskraft reflektieren
  • Die wichtigsten Führungsinstrumente kennen und Gespräche trainieren
  • individuelle Maßnahmenpläne zur Führung erstellen
  • Austausch mit anderen Führungskräften

Extras:

  • Vorweg kann das individuelle LUXXPersönlichkeitsprofil „16 Grundantriebskräfte der eigenen Motivstruktur“ ermittelt werden

Ihre Investition für 2 Tage Führungskräfteworkshop:

799,00 € zzgl. MwSt. für pro Teilnehmer

Termine:

Um ein möglichst effektives Arbeiten zu ermöglichen und Top-Ergebnisse zu garantieren ist der Workshop auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt.

  • 30./31. Januar 2020 in Hamburg

Jetzt anmelden

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über Ihren Beitrag!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.